2010 - present

2010 - present

Entwicklung

Mit Ende des letzten JIA-Themas des Schuljahrs 2013/14 bildeten wir am 30.06.2014 die Teams für den Wettbewerb, orientiert an der gewünschten  Aufgabenverteilung. Damals waren es vier Teams, mit je sechs, fünf und vier Mitgliedern.

Als allerdings nach den Ferien ab dem 21.08. eine Schülerin der letztgenannten Gruppe aus persönlichen Gründen nicht mehr teilnehmen konnte, gab es ein Problem, da jedes Team zwischen vier und sechs Mitglieder haben muss.

Zur Lösung wurde das verbliebene Dreierteam zu den anderen verteilt und so kam Raphael als siebte Person zum Team dazu.

Nachdem nun die Teams feststanden, hatten unsere Designer schon nach kurzer Zeit einen Erfolg:
Zum gerade erst kreierten Namen gab es einen Logoentwurf, der nur noch

vervollständigt werden musste. Voilá! Beinahe aus dem Ärmel schüttelten
unsere 
Kreativitätsbrunnen diesen Entwurf eines roten Spatzes:

 

 

Nachdem wir am 07.03. in Padeborn angetreten waren, erreichten
wir leider nur den 7. Platz.

Nach diesem, eher enttäuschenden, Ergebnis, lösten sich die drei
jüngeren  Teams auf. In neuen Gruppen werden vermutlich einige
im nächsten Jahr erneut ihr Glück versuchen.

 

 

 

 Der erste "Redsparrow"